9.April

Hey Guys!

Hinter mir liegen turbulente Tage. Ich musste einer meiner besten Freundinnen noch einmal deutlich machen, dass ich keine Freude am Leben habe und weiß, dass ich ihr damit sehr weh getan habe. Ich wollte das wirklich nicht, aber hätte ich lügen sollen?
Außerdem hat mich mein ex bester Freund gefragt, ob es mich erschüttert, dass ich weiß, dass er mein bester Freund war jetzt aber nicht mehr ist. Und das obwohl wir ein ganzes Fußballspiel lang zusammen geredet und auch gelacht haben. Er war für mich der wichtigste Mensch der Welt und ich hab geglaubt ich wäre das auch für ihn. Durch seine Frage hat er mir eigentlich noch einmal klar gemacht, dass ich ihn wirklich verloren habe. Und das obwohl er mir immer noch so wichtig ist.

Vielleicht könnt ihr euch jetzt denken, dass es mir nicht besonders gut geht. Ich hab kaum Kontakt zu irgendwem, weil ich niemandem erklären will, was los ist. Aber ich könnte ganze Zeit durchheulen

Dafür läuft meine Ernährung super. Ich hab noch 13 Tage bis zum Cheatday (überlege ob ich ihn eine Woche nach hinten verschiebe). Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit mir, aber heute haben mein Bruder und ich ein Foto von uns beim Kochen gemacht und da sieht man, dass ich doch ziemlich breit bin. Ich hoffe, dass es sich ändert

Gestern 75 Minuten Sport gemacht, ich persönlich war sehr stolz.
Heute in der Schule eine Stunde Sport gehabt und auch alles gegeben. Ich gebe nicht auf, obwohl mir gerade Steine in den Weg gelegt werden. Ich hoffe bei euch läuft alles besser.
Wünsche euch noch einen schönen Donnerstag :*

9.4.15 18:58

Letzte Einträge: 4. April, 6. April

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen